Back to Top

Sportabzeichen

Schwimmen

Radsport

Turnen

Volleyball

Basketball

Boxen

Breitensport

Fußball

Leichtathletik

Nächste Termine

03 Mär 2024;
08:00 -
Fußball 3.Kreisklasse Osnabrück Staffel A: TuS Bersenbrück III - G.W. Schwagstorf II, Sonntag, 03.03.2024, 13.30 Uhr, Hemkestadion, An der Bleiche
08 Mär 2024;
08:00 -
Fußball Kreisliga Osnabrück Staffel A: TuS Bersenbrück II U23 - SV BW Merzen, Freitag, 08.03.2024, 19.30 Uhr , Hemkestadion, An der Bleiche
09 Mär 2024;
08:00 -
Männer Volleyball Bezirksliga: TuS Bersenbrück III gegen SV Veldhausen 07 und gegen TV Schledehausen, Samstag, 09. März ab 15 Uhr, Gymnasium Sporthalle, Im Dom 19
10 Mär 2024;
08:00 -
Fußball Oberliga: TuS Bersenbrück - MTV Eintracht Celle, Sonntag 10.03.2024, 15 Uhr Hasestadion im Culimeta Park, Hastruper Weg 1
13 Mär 2024;
08:00 -
Fußball 3.Kreisklasse Osnabrück Staffel A: TuS Bersenbrück III - FC Talge II, Mittwoch, 13.03.2024, 19.30 Uhr, Hemkestadion, An der Bleiche
15 Mär 2024;
08:00 -
Fußball 3.Kreisklasse Osnabrück Staffel A: TuS Bersenbrück III - SV Gehrde II, Freitag, 15.03.2024, 19.30 Uhr, Hemkestadion, An der Bleiche
20 Mär 2024;
08:00 -
Fußball Oberliga: TuS Bersenbrück - SV Atlas Delmenhorst, Mittwoch 20.03.2024, 20 Uhr Hasestadion im Culimeta Park, Hastruper Weg 1
22 Mär 2024;
08:00 -
Fußball Kreisliga Osnabrück Staffel A: TuS Bersenbrück II U23 - SG Wimmer/Lintorf, Freitag, 22.03.2024, 19.30 Uhr , Hemkestadion, An der Bleiche
24 Mär 2024;
08:00 -
Fußball Oberliga: TuS Bersenbrück - SV Arminia Hannover, Sonntag 24.03.2024, 15 Uhr Hasestadion im Culimeta Park, Hastruper Weg 1
05 Apr 2024;
08:00 -
Fußball 3.Kreisklasse Osnabrück Staffel A: TuS Bersenbrück III - SG Renslage/Berge III, Freitag, 05.04.2024, 19.45 Uhr, Hemkestadion, An der Bleiche

Kurzinformationen

 

TuS Fußballabteilung: unter diesem Link 

 

Stadion- und Vereinszeitung unter "Allgemeine Infos"

 

Ergebnisse, Tabellen etc. von allen Fußballmannschaften unter diesem Link

 

Belegungskalender für Kunstrasenplatz (Hemkestadion): unter diesem Link

 

 


 

Aktuelles

 

Am Montag, 19. Juni, sind die Oberliga-Fußballer des TuS Bersenbrück in die Sommervorbereitung gestartet. Neu-Trainer Tobias Langemeyer bat seine Spieler das erste Mal auf den Trainingsplatz. Bereits am Samstag, 24. Juni 2023, (14 Uhr) findet das erste Testspiel bei der Reserve von Fortuna Düsseldorf statt. Nicht dabei sein wird ein potenzieller Neuzugang, der dem TuS abgesagt hat.

Etwas mehr als drei Wochen liegt das Pokalfinale zurück und schon am Samstag stehen die TuS-Kicker wieder 90

 

 

Ferienspaßaktionen 2023  beim TuS Bersenbrück

 

Fragen beantworte ich gerne über 05439/414 während der Öffnungszeiten der Geschäftsstelle des TuS oder über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten: Montags und Mittwochs 10.00 - 12.00 Uhr  und Freitags  15.00 - 17.00 Uhr

 

Link für die Anmeldungen der verschiedenen Aktionen:

 

 

 

 

 

 

 

In der Kassenhalle der Kreissparkasse Bersenbrück findet am Sonntag, 18. Juni, von 16 Uhr bis 18.30 Uhr ein Public Viewing von der Auslosung der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals statt, wofür sich der TuS Bersenbrück als Landespokalsieger qualifiziert hatte. Die Auslosung erfolgt im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund. 

 Im Rahmen der ZDF Sportstudio Reportage wird ab 17.10 Uhr die Auslosung der Paarungen übertragen. Live im Publikum werden auch die vier offiziellen Vertreter des TuS

Unsere Athleten glänzen mit tollen Leistungen im Delmenhorster Stadion

Am vergangenen Sonntag, den 04. Juni, fanden in Delmenhorst die gemeinsamen Bezirksmeisterschaften des Bezirks Weser-Ems und Lüneburg statt. Nach einer langen Wettkampfpause für unsere älteren Athleten ging es nun endlich wieder auf die Bahn. Eines haben sie auf jeden Fall bewiesen: sie haben trotz der Pause fleißig trainiert und sind für die eine oder andere Überraschung gut.

 v.l. Rouven Delbrügge, Thorsten Wilke

Bersenbrück (rr) Der TuS Bersenbrück hat im Rahmen einer Ehrenamtsaktion verdiente Sportler*innen mit der silbernen Ehrennadel des Vereins ausgezeichnet.

 

die Geehrten mit den Vorstandsmitgliedern (v. li.n.re.): Vincent Cuylits, Marita Wurst, Werner Rehkamp, Rainer Lagemann, Paul Fleddermann, Harm Töpken

TuS Vorsitzender Paul Fleddermann hatte auf der diesjährigen Mitgliederversammlung eingeräumt, dass die Ehrenamtlichkeit im vergangenen Jahr mehr gewürdigt hätte werden müssen und gelobte

 

Bersenbrück (rr) Die B-Jugend des TuS Bersenbrück hat sich im letzten Spiel der Aufstiegsrunde der sechs besten Kreisligamannschaften mit einem 3:1 Sieg über die JSG Glane/Bad Iburg den Kreismeistertitel geholt und spielt damit in der nächsten Saison in der Bezirksliga als Jugendspielgemeinschaft TuS Bersenbrück/SV Quitt Ankum. Jöran Hülsmann hatte die Gastgeber in der 20. Minute in Führung gebracht. Die Gäste aus dem Südkreis glichen jedoch fast postwendend in der 23 Minute aus. Jona Nees

Bersenbrück. Im letzten Punktspiel hat die E1-Jugend des TuS Bersenbrück mit einem 6:1 Sieg in Kettenkamp die Kreisliga-Meisterschaft perfekt gemacht. Damit kommen nun weitere Champions aus Bersenbrück. Das Team von Cheftrainer Thomas Große-Starmann hat alle Saisonspiele gewonnen und kann nun in den neuen Meistershirts jubeln. Mit der maximal möglichen Punkteausbeute von 24 Punkten und einem sagenhaften Torverhältnis von 50:8 Toren haben sie eine Supersaison abgeschlossen. 

 

 

Bersenbrück (rr) Mit Aaron Felthaus, Fynn Thöle und Erasmus Ritter haben drei U19-Talente einen Perspektivspieler-Vertrag für die neue Saison unterschrieben. Fynn Thöle und Aaron Felthaus kamen bereits in dieser Saison in der U23 zum Zug, während sie ihre letzte Jugendsaison in der U19 absolvierten. Erasmus Ritter kehrt aus Damme zurück ins Hasestadion: Der Verteidiger ist beim Tabellenführer der U19-Landesliga unangefochtener Leistungsträger gewesen. Die drei Perspektivspieler gehören zum

Bersenbrück (rr) Der TuS Bersenbrück hat den Krombacher Niedersachsen Pokal am Pfingstmontag mit 3:0 Tore gegen den SC Spelle-Venhaus vor rund 3.100 Zuschauern, davon 600 aus Spelle, im heimischen Hasestadion gewonnen. Dadurch spielt der TuS Bersenbrück in der kommenden Saison im DFB-Pokal. 

Für das Endspiel am Pfingstmontag war eigens eine mobile Sitzplatztribüne aufgebaut worden, sodass mehr Zuschauer als sonst das Spiel verfolgen konnten. Die Auslosung für die erste DFB-Pokalrunde

 

Alle Hasestadion-Pilgernden aufgepasst!  Bevor es Pfingstmontag so richtig rund geht, gibt es noch einmal einige wichtigen Infos für alle Fans.

Die Tageskasse ist geöffnet. Tickets wird es aber NICHT wie gewohnt am Eingang geben, sondern an den beiden kleinen Kassenhäuschen gegenüber. So wird der Einlass beschleunigt. 

 
Um dieses historische Spiel angemessen zu untermalen, werden alle, die es mit dem TuS Bersenbrück halten, dazu aufgefordert, mit einem ROTEN Oberteil ins Hasestadion zu

Bersenbrück (rr) Eine komplette Teamausstattung, bestehend aus Trainingsanzug, T-Shirt, Regenjacke und Sporttasche erhielten die 24 Kinder (!) der U9-Jugend, die mit zwei Mannschaften am Spielbetrieb teilnimmt, gesponsert. Die Firmen Werkstatt Mensch Physiotherapie Praxis Anja Thale-Jöring, TER HEIDE Gebäudetechnik und Bauunternehmen Krone waren die Sponsoren. Die Trainer Raphael Schnuck und Mark Ottens ließen es sich nicht nehmen im Namen der kompletten Mannschaften sich mit einem Blumenstrauß

Bersenbrück (rr) 11 Turner*innen des TuS Bersenbrück und als einer von 24 Sportvereinen aus der Stadt und dem Landkreis Osnabrück gehörten zu den rund 10.000 Teilnehmern beim diesjährigen Landesturnfest in Oldenburg. Ausprobieren und Mitmachen sind zwei zentrale Elemente des Turnfestes, zu dem insgesamt mehr als 200.000 Besucher kamen. Diesem Motto schlossen sich auch die TuS Turnerinnen an, die in einer Schule übernachteten. Beim sportlichen Aspekt haben sie super abgeschnitten in den

 

Hartmut Ludewig ist das Gesicht des TuS Bersenbrück am Stadioneingang. Als Platzkassierer begrüßt er die Gäste beim Betreten der Sportanlage und nimmt das Eintrittsgeld entgegen. Während seiner immer zuverlässigen Tätigkeit hat er unzählige Besucher aus nah und fern kennengelernt. Beim Wiedersehen am Stadiontor ist dann schon mal Zeit für eine kurze Unterhaltung. Hartmut hat seine ehrenamtliche Tätigkeit mit dem letzten Punktspiel gegen den MTV Gifhorn beendet und ist in den wohlverdienten

 Krombacher Niedersachsenpokal-Finale

TuS Bersenbrück - SC Spelle-Venhaus

Pfingstmontag - 29. Mai, 15:00 Uhr

Hasestadion - Hastruper Weg 1, 49593 Bersenbrück  

Die Ticketpreise sind wie folgt gestaffelt:  

Stehplatz (Vollzahler / ermäßigt) - 10 EUR / 7 EUR

Sitzplatz (Vollzahler / ermäßigt) - 15 EUR / 10 EUR  

Wie sieht's mit Kindern und Jugendlichen aus?

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren erhalten freien Eintritt. Soll ein Kind mit auf die Sitztribüne genommen werden, muss eine

Bersenbrück/Berlin Ein spannendes, nervenaufreibendes Wochenende liegt hinter den Spielerinnen und den Trainern Thomas Kuschel (TuS Bersenbrück) und Tim Strangmann (VCO). Als einziges Team für Niedersachsen und Bremen ging es bereits am Donnerstag (11.5.) mit Eltern und Fans nach Berlin. Nachdem die Kooperationspartnerinnen in Osnabrück eingesammelt waren, startete die Tour mit dem Busfahrer und Neu-Volleyball-Fan Luis. Am Freitag war das Team samt Fanclub Gast beim deutschen Bundestag

Die Ticket-Infos zum großen Pokalfinale im Hasestadion! 

Erstmal die Eckdaten zum Spiel.

Krombacher Niedersachsenpokal-Finale

TuS Bersenbrück - SC Spelle-Venhaus

Pfingstmontag - 29. Mai, 15:00 Uhr

Hasestadion - Hastruper Weg 1, 49593 Bersenbrück  

Wer sich an das DFB-Pokalspiel gegen Hannover 96 erinnert, der weiß: Zu den ganz großen Anlässen werden im Hasestadion besondere Maßnahmen veranlasst. So auch am Pfingstmontag. Für das Spiel des Jahres wird eine Sitzplatztribüne

Bersenbrück (rr) Der TuS Bersenbrück hat 2022 deutlich mehr Sportabzeichen abgenommen als im Jahr davor. Die Urkunden wurden jetzt im Vereinsheim vom TuS Vorsitzenden Paul Fleddermann überreicht. Nach 92 Sportabzeichen im Jahr 2021 hat der Verein nun 157 Sportabzeichen im Jahr 2022 abgenommen. Diese 157 Absolventen verteilen sich auf 70 (Vorjahr 17) Jugendliche und 87 (Vorjahr 75) Erwachsene. Darüber hinaus wurde elf (Vorjahr sieben) Familien das Familiensportabzeichen verliehen. „Sport kann

Bersenbrück Am Rande der Partie beim Rothenburger SV wurden drei Neuzugänge für die kommende Saison bekannt.

 Mit Nick Claushallmann, ein in der Osnabrücker Region nicht unbekanntes Gesicht, wechselt zur neuen Saison zum TuS Bersenbrück. Der 26-Jährige zog in den letzten Jahren die Fäden im Angriffsspiel des Bezirksligisten Eintracht Rulle und glänzte dabei sowohl als Torschütze als auch als Vorbereiter. „Nick ist im Osnabrücker Kreis einer der besten Torschützen. Er hat bei uns im